Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Kolorektale Karzinome
Sie sind hier: Startseite / Klinische Schwerpunkte / Kolorektale Karzinome

Kolorektale Karzinome

zander_thomas.jpg

Leitung

Priv.-Doz. Dr. Thomas Zander

Kontakt

Telefon: +49 221 478-4004
Telefax: +49 221 478-89051
E-Mail: thomas.zander@uk-koeln.de

 

Liebe Besucher, liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist unser übergeordnetes Ziel, die Qualität der Behandlung von Patienten mit kolorektalem Karzinom kontinuierlich zu verbessern. Das setzt eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit aller an der Diagnosestellung und Behandlung beteiligter Fachrichtungen voraus.

Innerhalb des Centrums für Integrierte Onkologie (CIO) wurde daher ein Schwerpunkt für die Behandlung von Patienten mit kolorektalem Karzinom aufgebaut.

Interdisziplinäre Sprechstunde

Eine erste Anlaufstelle für Patienten ist die Spezialsprechstunde, die im Rahmen der CIO Ambulanz angeboten wird. Diese Sprechstunde wird interdisziplinär durchgeführt, das heißt, alle an der Behandlung von Patienten mit kolorektalem Karzinom beteiligten Fachdisziplinen stehen hier von Anfang an zur Verfügung. Daneben erfolgt eine interdisziplinäre Besprechung der Patienten innerhalb des Tumorboards im CIO.

Die Anmeldung für die Spezialsprechstunde kann über die CIO-Lotsinnen Frau Arndt, Frau Bergatt-Kuhl und Frau Bey unter der Telefonnummer +49 221 478-87600 oder +49 221 478-89147 erfolgen. Im Rahmen dieser Sprechstunde können sich auch Patienten zur Einholung einer Zweitmeinung vorstellen. Über das CIO besteht weiterhin eine enge Verknüpfung mit den Bereichen Psychoonkologie und Palliativmedizin, die der optimalen Betreuung der Patienten zugute kommt.

Darmzentrum im CIO Köln

Der Verbesserung der Behandlungsqualität dient darüber hinaus der Aufbau eines Darmzentrums das vor kurzem nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert worden ist.

Klinische Studien

Innerhalb des Schwerpunktes werden klinische Studien durchgeführt, die darauf abzielen, innovative Therapien zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen der Einbindung in die Arbeitsgemeinschaft für Internistische Onkologie werden eigene Therapiekonzepte geprüft. Diese Arbeit wird durch das klinische Studienzentrum der Uniklinik Köln unterstützt.
zum Studienregister

 

Priv.-Doz. Dr. Thomas Zander
mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern