Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Dr. rer. medic. Fedja Farowski
Sie sind hier: Startseite / Profil / Dr. rer. medic. Fedja Farowski

Dr. rer. medic. Fedja Farowski

Fedja FarowskiKontakt

Klinik I für Innere Medizin
Uniklinik Köln
Kerpener Str. 62
50937 Köln

Telefon: +49 221 478-97348 / -6494 / -87275
Telefax: +49 221 478-3611
E-Mail: [Email protection active, please enable JavaScript.]

Kurzbiografie

Herr Fedja Farowski studierte von 1997 bis 2004 Biochemie an der Universität Bielefeld. Seine Diplomarbeit, über den Einfluss der Östrogenrezeptoren α und β auf Signalkaskaden im Myokard der Maus, verfasste er in Kooperation mit dem Institut für Physiologie der Uniklinik Bonn.

Anschließend wechselte er zum Studienzentrum für Infektiologie von Prof. Cornely an der Uniklinik Köln und beschäftigte sich dort mit der Durchführung von klinischen Studien zu invasiven Pilzinfektionen und Fieber in der Neutropenie.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Pharmakologie, fokussierte er sich seit 2009 auf die Quantifizierung von Azolen und Echinocandinen in verschiedenen Kompartimenten des Blutes. Ziel seiner Forschung ist es, mögliche Interaktionen, bzw. Synergien, zwischen Medikamenten zur Therapie invasiver Mykosen und Zellen des körpereigenen Immunsystems zu untersuchen.

Funktion/Arbeitsbereich

  • Biochemiker
  • Wissenschaftliches Labor

Forschungsschwerpunkte

  • Pharmakokinetik von Antimykotika
  • Intrazelluläre Konzentrationen von Antimykotika

Publikationen

siehe PubMed

Links