22.01.2019
Medien-Tipp

WDR Aktuell: Dr. Lehmann zum Thema Impf-Verweigerer

Infektiologin sieht eher Impf-Müdigkeit

Priv.-Doz. Dr. Clara Lehmann, Foto: Uniklinik Köln
Priv.-Doz. Dr. Clara Lehmann, Foto: Uniklinik Köln

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) geht mit Impfgegnern hart ins Gericht. Impfgegner seien ein globales Risiko wie Ebola oder Luftverschmutzung. Soll man also eine Impfpflicht etwa für Masern einführen? Das ist jetzt ein Punkt, der aktuell diskutiert wird. Priv.-Doz. Dr. Clara Lehmann, Leiterin der Infektionsambulanz in der Klinik I für Innere Medizin an der Uniklinik Köln, spricht im WDR Aktuell-Beitrag über das Thema Impf-Verweigerer und Impf-Müdigkeit.

Zum Beitrag in der WDR-Mediathek

Nach oben scrollen