17.05.2018
Onkologische Bewegungsmedizin

Medien-Tipp: 3sat Wissenschaftsdoku »Fit statt faul«

Priv.-Doz. Baumann zu körperlicher Aktivität bei Krebs

Priv.-Doz. Dr. Freerk Baumann auf der Fläche der Onkologische Trainings- und therapie (OTT) in der Uniklinik Köln, Foto: Uniklinik Köln
Priv.-Doz. Dr. Freerk Baumann auf der Fläche der Onkologische Trainings- und therapie (OTT) in der Uniklinik Köln, Foto: Uniklinik Köln

Früher galt für Krebspatienten: möglichst schonen und wenig Belastung. Das ist überholt. Mittlerweile raten Ärzte den Patienten in jeder Phase einer Tumorerkrankung zu körperlicher Aktivität. So entstand an der Uniklinik Köln 2012 ein eigenes Programm für Krebspatienten – die Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie (OTT). Die aktuelle 3sat Wissenschaftsdokumentation „Fit statt faul - wie Sport gesund macht“ begleitet Patienten in die Uniklinik Köln. Als Experte spricht Priv.-Doz. Dr. Freerk Baumann, Leiter der Arbeitsgruppe Onkologische Bewegungsmedizin. Die Dokumentation ist ab jetzt in der 3sat-Mediathek zu sehen.

Beitrag in der 3sat-Mediathek


 

 


Nach oben scrollen