Studienüberblick der Klinik

  • Akute Leukämien
    • Akute lymphatische Leukämien
      • AMG 103 20180257 : Eine offene Phase-1b-Studie zur Untersuchung der Sicherheit und Pharmakokinetik der Verabreichung von subkutanem Blinatumomab zur Behandlung von Erwachsenen mit rezidivierter oder refraktärer B- ALL (R/R B-ALL)
      • Primärtherapie
        • GMALL 08/2013: Therapieoptimierung bei erwachsenen Patienten mit neu diagnostizierter akuter lymphatischer Leukämie (ALL) oder lymphoblastischem Lymphom (LBL) durch individualisierte, gezielte und intensivierte Therapie- eine Phase IV-Studie mit einem Phase III-Teil zur Evaluation der Sicherheit und Wirksamkeit von Nelarabin bei T-ALL
        • GMALL Register: GMALL-Register und Biomaterialbank: Biomaterialsammlung und prospektive Datenerfassung zu Diagnostik, Behandlung und Krankheitsverlauf der ALL des Erwachsenen
      • Rezidivtherapie
        • AMG 103 20180257: Eine offene Phase-1b-Studie zur Untersuchung der Sicherheit und Pharmakokinetik der Verabreichung von subkutanem Blinatumomab zur Behandlung von Erwachsenen mit rezidivierter oder refraktärer B- ALL (R/R B-ALL)
        • CYTB323A12101: Offene, multizentrische Phase-I-Dosis-Eskalationsstudie von YTB323 bei Erwachsenen Patienten mit CLL/SLL, DLBCL und ALL
        • GMALL-EVOLVE: Eine multizentrische, randomisierte Studie bei Erwachsenen mit de novo Philadelphia-Chromosom-positiver akuter lymphatischer Leukämie zur Bewertung der Wirksamkeit von Ponatinib gegenüber Imatinib in Kombination mit einer Chemotherapie niedriger Intensität, zum Vergleich einer anschließenden allogenen Stammzelltransplantation (SCT) mit einem TKI in Kombination mit Blinatumomab und Chemotherapie bei optimalem Ansprechen und zur Bewertung von Blinatumomab vor einer SCT bei suboptimalem Ansprechen (GMALL-EVOLVE).
    • Akute myeloische Leukämien
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
  • Allogene Stammzelltransplantation
    • EQUATOR (EQ-100-02) : Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte multizentrische Phase-3-Studie mit Itolizumab in Kombination mit Kortikosteroiden zur Erstbehandlung der akuten Graft-versus-Host-Krankheit
    • Graft-versus-Host-Reaktion (GvHD)
      • EQUATOR (EQ-100-02) : Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte multizentrische Phase-3-Studie mit Itolizumab in Kombination mit Kortikosteroiden zur Erstbehandlung der akuten Graft-versus-Host-Krankheit
      • GRAPPA :
      • akute GvHD
        • CSL964_2001_MODULAATE Study (bei GvHD): Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-2/3-Studie zur zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Alpha-1-Anti-Trypsin zur Vorbeugung von graft-versushost disease bei Patienten nach hämatopoetischer Zelltransplantation (MODULAATE-Studie)
        • EQUATOR (EQ-100-02): Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte multizentrische Phase-3-Studie mit Itolizumab in Kombination mit Kortikosteroiden zur Erstbehandlung der akuten Graft-versus-Host-Krankheit
        • IDUNN: Eine randomisierte, offene, multizentrische Phase-3-Studie zur Erstlinienbehandlung mit mesenchymalen Stromazellen MC0518 gegenüber der besten verfügbaren Therapie bei erwachsenen und jugendlichen Patienten mit steroidrefraktärer akuter Graft-versus-Host-Krankheit nach allogener hämatopoetischer Stammzelltransplantation (IDUNN-Studie)
      • chronische GvHD
      • Prophylaxe
    • Primärtherapie
    • Rezidivtherapie
  • Chronische lymphatische Leukämien
    • GCT3013-03 : Eine offene Sicherheits- und Wirksamkeitsstudie der Phase 1b/2 mit Epcoritamab (GEN3013; DuoBody® -CD3 X CD20) bei rezidivierter/refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie
    • KT-US-568-0138 (ZUMA-25) : Eine offene, multizentrische Phase-2-Korbstudie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Brexucabtagene Autoleucel bei Erwachsenen mit seltenen B-Zell-Malignomen
    • M20-356 : Eine multizentrische, offene Phase-2-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Venetoclax-Obinutuzumab Retreatment bei Patienten mit wiederkehrender chronischer lymphatischer Leukämie
    • Primärtherapie
      • CLL16 : Eine prospektive, offene, multizentrische, randomisierte Phase-3-Studie mit Acalabrutinib, Obinutuzumab und Venetoclax (GAVe) im Vergleich zu Obinutuzumab und Venetoclax (GVe) bei zuvor unbehandelten Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) mit hohem Risiko (17p-Deletion, TP53-Mutation oder komplexer Karyotyp): Das CLL16-TRIAL der GCLLSG
      • CLL17 : Eine prospektive, randomisierte, unverblindete, multizentrische Phase-III-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Ibrutinib Monotherapie gegen eine zeitlich begrenzte Therapie mit Venetoclax plus Obinutuzumab oder Venetoclax plus Ibrutinib bei Patienten mit bislang unbehandelter chronisch lymphatischer Leukämie (CLL)
      • CLL-Frail : CLL-Frail. Eine prospektive, multizentrische Phase-II-Studie mit Acalabrutinib bei sehr alten (≥ 80 Jahre) oder gebrechlichen Patienten mit CLL
      • CLL-RT1 : Eine prospektive, unverblindete, multizentrische Phase-II-Studie zur Evaluation der Wirksamkeit und Sicherheit von Zanubrutinib (BGB-3111), einem BTK Inhibitor in Kombination mit Tislelizumab (BGB-A317), einem PD-1 Inhibitor zur Behandlung von Patienten mit Richter Transformation (CLL-RT1-Studie der GCLLSG)
      • DCLLSG Register : Register der Deutschen CLL Studiengruppe: Langzeit Nachbeobachtung von Patienten mit CLL, B-PLL, T-PLL, SLL, T/ NK-LGL und Richter Transformation
    • Rezidivtherapie
      • BO43243 : Eine offene, multizentrische Phase-1b-Studie zur Bewertung der Sicherheit, Wirksamkeit und Pharmakokinetik von Mosunetuzumab bei Patienten mit rezidivierter oder refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie BO43243
      • CLL2-BZAG : Eine prospektive, unverblindete, multizentrische Phase-II-Studie zur Evaluation der Wirksamkeit und Sicherheit eines sequentiellen Behandlungsschemas mit Bendamustin gefolgt von Obinutuzumab (GA101), Zanubrutinib (BGB-3111) und Venetoclax (ABT-199) bei Patienten mit rezidivierter/refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie
      • DCLLSG Register : Register der Deutschen CLL Studiengruppe: Langzeit Nachbeobachtung von Patienten mit CLL, B-PLL, T-PLL, SLL, T/ NK-LGL und Richter Transformation
      • GCT3013-03 : Eine offene Sicherheits- und Wirksamkeitsstudie der Phase 1b/2 mit Epcoritamab (GEN3013; DuoBody® -CD3 X CD20) bei rezidivierter/refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie
      • GO_Mosu29781 : Eine offene, multizentrische Phase I/IB Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Pharmakonkinetik von steigenden Dosierungen von BTCT4465A bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem non-Hodgkin-B-Zell-Lymphom und chronischer Lymphatischer Leukämie
      • KT-US-568-0138 (ZUMA-25) : Eine offene, multizentrische Phase-2-Korbstudie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Brexucabtagene Autoleucel bei Erwachsenen mit seltenen B-Zell-Malignomen
      • LOXO-BTK-20020 : Eine offene, randomisierte Phase-3-Studie mit LOXO-305 im Vergleich zu Idelalisib plus Rituximab oder Bendamustin plus Rituximab nach Wahl des Prüfers bei mit BTK-Inhibitoren vorbehandelter chronischer lymphatischer Leukämie/kleinem lymphatischem Lymphom (BRUIN CLL-321)
      • LOXO-BTK-20022 :
      • M20-356 : Eine multizentrische, offene Phase-2-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Venetoclax-Obinutuzumab Retreatment bei Patienten mit wiederkehrender chronischer lymphatischer Leukämie
      • MK-1026-003 : Eine Phase-2-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von MK-1026 bei Teilnehmern mit hämatologischen Malignitäten
      • MK-2140-006 : Eine multizentrische, offene Phase-2-Basket - Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von MK-2140 als Monotherapie und in Kombination bei Teilnehmern mit aggressiven und indolenten B-Zell-Malignomen
    • Große granuläre Lymphozyten-Leukämie
  • Chronisch myeloproliferative Syndrome
    • Chronisch myeloische Leukämien
    • Polycycthaemia vera
    • Osteomyelofibrose
      • SAL-MPN 12-003 : SAL-MPN-Register und Biomaterialdatenbank der Studienallianz Leukämie (SAL)
  • Hodgkin Lymphome
    • Primärtherapie
    • Rezidivtherapie
      • AERN-Studie : Abskopaler Effekt von Radiotherapie und Nivolumab bei anti-PD1 vorbehandelten rezidiviertem oder refraktärem Hodgkin Lymphom
      • MK-4280-003 : Eine klinische Phase-1b-Studie zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit einer Kombination aus MK-4280 und Pembrolizumab (MK-3475) bei Teilnehmern mit hämatologischen Malignomen
      • MK-4280A-008-00 : Eine randomisierte klinische Phase-3-Studie mit MK-4280A (coformuliertes Favezelimab [MK-4280] plus Pembrolizumab [MK-3475]) im Vergleich zur Chemotherapie nach Wahl des Arztes bei PD-(L)1-refraktärem, rezidiviertem oder refraktärem klassischem Hodgkin-Lymphom
  • Non-Hodgkin Lymphome
    • Burkitt/B-lymphoblastische Lymphome
      • KT-US-568-0138 (ZUMA-25) : Eine offene, multizentrische Phase-2-Korbstudie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Brexucabtagene Autoleucel bei Erwachsenen mit seltenen B-Zell-Malignomen
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
        • KT-US-568-0138 (ZUMA-25): Eine offene, multizentrische Phase-2-Korbstudie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Brexucabtagene Autoleucel bei Erwachsenen mit seltenen B-Zell-Malignomen
    • B-Zell Lymphome
      • CVAY736J12101 : Eine offene, multizentrische Phase Ib Dosiseskalations- und Dosisexpansions- Plattformstudie mit VAY736 als Monotherapie sowie in Kombination mit verschiedenen antineoplastischen Substanzen bei Patienten mit non-Hodgkin- Lymphom (NHL)
      • GCT3013-01 : Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
        • CVAY736J12101: Eine offene, multizentrische Phase Ib Dosiseskalations- und Dosisexpansions- Plattformstudie mit VAY736 als Monotherapie sowie in Kombination mit verschiedenen antineoplastischen Substanzen bei Patienten mit non-Hodgkin- Lymphom (NHL)
        • GCT3013-01: Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom
        • GCT3013-05: Eine randomisierte, offene Phase-3-Studie mit Epcoritamab im Vergleich zu einer Chemotherapie nach Wahl des Prüfers bei rezidiviertem/refraktärem diffus-großzelligem B-Zell-Lymphom
        • GO_Mosu29781: Eine offene, multizentrische Phase I/IB Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Pharmakonkinetik von steigenden Dosierungen von BTCT4465A bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem non-Hodgkin-B-Zell-Lymphom und chronischer Lymphatischer Leukämie
        • JCAR017 GC-LTFU-001: Langzeit-Follow-up-Protokoll für Probanden, die mit genmodifizierten T-Zellen behandelt wurden
    • Diffus großzellige Lymphome
      • GCT3013-01 : Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom
      • M-2020-371 DALY 2 : Eine randomisierte, multizentrische, offene Zulassungsstudie der Phase II zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von MB CART2019.1 im Vergleich zur dem Pflegestandard entsprechenden Therapie bei Teilnehmern mit rezidiviertem/refraktärem, diffusem, großzelligem B-Zell-Lymphom (R-R DLBCL), bei denen Hochdosischemotherapie und autologe Stammzelltransplantation ausgeschlossen sind.
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
        • CYTB323A12101: Offene, multizentrische Phase-I-Dosis-Eskalationsstudie von YTB323 bei Erwachsenen Patienten mit CLL/SLL, DLBCL und ALL
        • GCT3013-01: Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom
        • M-2020-371 DALY 2: Eine randomisierte, multizentrische, offene Zulassungsstudie der Phase II zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von MB CART2019.1 im Vergleich zur dem Pflegestandard entsprechenden Therapie bei Teilnehmern mit rezidiviertem/refraktärem, diffusem, großzelligem B-Zell-Lymphom (R-R DLBCL), bei denen Hochdosischemotherapie und autologe Stammzelltransplantation ausgeschlossen sind.
    • Follikuläre Lymphome
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
        • GCT3013-01: Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom
        • JCAR017-FOL-001: Eine unverblindete, einarmige, multizentrische Phase-2-Studie mit mehreren Kohorten zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von JCAR017 bei erwachsenen Teilnehmern mit rezidiviertem oder refraktärem indolentem B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphom (NHL)
        • MK-2140-006: Eine multizentrische, offene Phase-2-Basket - Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von MK-2140 als Monotherapie und in Kombination bei Teilnehmern mit aggressiven und indolenten B-Zell-Malignomen
        • ZUMA-22 (KT-US-473-0133): Eine randomisierte, offene, multizentrische Phase-3-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit von Axicabtagene Ciloleucel gegenüber der Standardtherapie bei Patienten mit rezidiviertem/refraktärem follikulärem Lymphom
    • MALT/GI-Lymphome (Gastrointestinale Lymphome)
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
    • Mantelzell Lymphome
      • BGB-11417-201 : Eine einarmige, offene, multizentrische Phase-2-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit, Sicherheit und Pharmakokinetik des Bcl-2-Inhibitors BGB-11417 bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Mantelzell-Lymphom
      • Primärtherapie
        • BGB-3111-306: Eine randomisierte, offene, multizentrische Phase-III-Studie zum Vergleich von Zanubrutinib (BGB-3111) in Kombination mit Rituximab gegenüber Bendamustin in Kombination mit Rituximab bei Patienten mit bislang unbehandeltem Mantelzell-Lymphom, die für eine Stammzelltransplantation nicht geeignet sind
      • Rezidivtherapie
        • BGB-11417-201: Eine einarmige, offene, multizentrische Phase-2-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit, Sicherheit und Pharmakokinetik des Bcl-2-Inhibitors BGB-11417 bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Mantelzell-Lymphom
        • MK-2140-006: Eine multizentrische, offene Phase-2-Basket - Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von MK-2140 als Monotherapie und in Kombination bei Teilnehmern mit aggressiven und indolenten B-Zell-Malignomen
    • Multiples Myelom
      • MonumenTAL-3 : Eine randomisierte Phase-3-Studie zum Vergleich von Talquetamab SC in Kombination mit Daratumumab SC und Pomalidomid (Tal-DP) oder Talquetamab SC in Kombination mit Daratumumab SC (Tal-D) gegenüber Daratumumab SC, Pomalidomid und Dexamethason (DPd) bei Teilnehmern mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplem Myelom, die mindestens eine vorherige Therapielinie erhalten haben
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
        • BIRMA I: Encorafenib (LGX 818) in Kombination mit Binimetinib (MEK162) für Patienten mit Multiplem Myelom und therapiepflichtiger Krankheitsaktivität nach Vorbehandlung sowie Nachweis des molekularen Markers BRAFV600E oder BRAFV600K
        • GMMG-DADA: Daratumumab als Primärtherapie bei nicht-transplantationsgeeigneten Myelom-Patienten gefolgt von einer erneuten Daratumumab-Behandlung nach dem ersten Rezidiv
        • MonumenTAL-3: Eine randomisierte Phase-3-Studie zum Vergleich von Talquetamab SC in Kombination mit Daratumumab SC und Pomalidomid (Tal-DP) oder Talquetamab SC in Kombination mit Daratumumab SC (Tal-D) gegenüber Daratumumab SC, Pomalidomid und Dexamethason (DPd) bei Teilnehmern mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplem Myelom, die mindestens eine vorherige Therapielinie erhalten haben
    • Primäre ZNS Lymphome
      • OptiMATe : Optimierung des MATRix-Protokolls zur Remissionsinduktion bei PZNSL: De-eskalierte Induktionstherapie bei erstdiagnostiziertem primären ZNS Lymphom – eine randomisierte Phase III Studie
      • Primärtherapie
        • OptiMATe: Optimierung des MATRix-Protokolls zur Remissionsinduktion bei PZNSL: De-eskalierte Induktionstherapie bei erstdiagnostiziertem primären ZNS Lymphom – eine randomisierte Phase III Studie
      • Rezidivtherapie
    • Rezidivierte ZNS Lymphome
    • Sonstige B-Zell Lymphome
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
      • Haarzell-Leukämie
    • T-Zell Lymphome
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
    • T-lymphoblastische Lymphome
      • Primärtherapie
      • Rezidivtherapie
  • Myelodysplastische Syndrome
    • GRAPPA :
    • M15-954 Verona : Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Venetoclax in Kombination mit Azacitidin bei Patienten mit neu diagnostiziertem myelodysplastischem Syndrom mit höherem Risiko (Higher-Risk MDS)
    • PALOMA : Primärer Vergleich der Behandlung auf der Basis von LiposOmal Anthracyclinen im Vergleich zu konventionellen Behandlungsstrategien vor der allogenen Stammzelltransplantation bei Patienten mit erhöhtem MDS-Risiko und oligoblastischer AML - die PALOMA-Studie
  • Post-Transplantationslymphoproliferative Erkrankungen (PTLD)
  • Sonstige Erkrankungen im Bereich Hämato-Onkologie
    • Idiopathische Thombozytopenie
    • Schwere Aplastische Anämie
    • Nicht-myeloische maligne Erkrankungen
  • Solide Tumoren
    • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
    • Bronchialkarzinome
      • CINC280A2301 : Eine randomisierte, kontrollierte, offene, multizentrische, globale Phase-III-Studie mit Capmatinib versus SoC-Docetaxel-Chemotherapie bei vorbehandelten Patienten mit EGFR wt, ALK-negativ, lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem NSCLC (Stadium IIIB/IIIC oder IV) mit MET-Exon
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
      • Nicht-Kleinzelliges Bronchialkarzinom (NSCLC)
        • ALPINE:
        • BI 1403-0001: Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
        • BIOLUMA: Eine Phase-II-Studie mit Nivolumab in Kombination mit Ipilimumab zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit bei refraktärem nicht-squamösem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) und zur Untersuchung von Biomarkern, die das Ansprechen auf die Checkpoint-Inhibition vorhersagen.
        • BNT116-01 LuCa-MERIT-1: Offene Phase-I-Dosisbestätigungsstudie mit Erstanwendung am Menschen zur Bestätigung der Sicherheit, Verträglichkeit und vorläufigen Wirksamkeit von BNT116 als Monotherapie und in Kombination bei Patienten mit fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Bronchialkarzinom
        • BNT211-01: Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren
        • CEGF816X2201C: Eine multizentrische, offene Phase II-Studie mit EGF816 in Kombination mit Nivolumab bei erwachsenen Patienten mit EGFR-mutiertem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom sowie mit INC280 in Kombination mit Nivolumab bei erwachsenen Patienten mit cMet-positivem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom.
        • CMGY825A12101: Eine offene Phase-I-Dosiseskalations- und Expansionsstudie mit MGY825 bei erwachsenen Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren
        • CNIR178X2201: Eine offene multizentrische Studie der Phase II mit NIR178 in Kombination mit PDR001 bei Patienten mit ausgewählten fortgeschrittenen soliden Tumoren oder non-Hodgkin-Lymphomen
        • EATON: Eine offene, multizentrische Phase-I-Dosis-Eskalationsstudie von EGF816 und Trametinib bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom und erworbener EGFR p.T790M positiver Resistenz gegenüber einer EGFR-TKI-Therapie der 1. oder 2. Generation
        • Libretto-201: Ein multizentrisches erweitertes Zugangsprogramm (EAP) zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren mit Aktivierung durch Rearrangierung während der Transfektion (RET) (LIBRETTO-201)
        • Loxo 292 Phase III: Eine multizentrische, randomisierte, offene Phase-3-Studie zum Vergleich von LOXO-292 mit einer Platin-Pemetrexed-Chemotherapie plus Pembrolizumab nach Wahl des Prüfers bei Patienten mit fortgeschrittenem, therapienaivem RET-Fusions-positivem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs
        • LOXO-RET-17001: Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)
        • PALOMA-2: Eine offene, parallele Phase-2-Kohortenstudie mit subkutanem Amivantamab in mehreren Regimen bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren einschließlich EGFR-mutiertem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs.
        • STARTRK-2: Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
        • Trident-1: Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)
      • Kleinzelliges Bronchialkarzinom (SCLC)
        • STARTRK-2: Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
        • Trident-1: Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)
    • Kolorektale Karzinome
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
      • TIARA : Die Auswirkungen einer Kolonisierung mit multiresistenten Erregern bei komplexen chirurgischen Patientinnen und Patienten
      • Trident-1 : Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)
    • Mammakarzinome
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • CNIR178X2201 : Eine offene multizentrische Studie der Phase II mit NIR178 in Kombination mit PDR001 bei Patienten mit ausgewählten fortgeschrittenen soliden Tumoren oder non-Hodgkin-Lymphomen
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
    • Harnblasenkarzinom
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
    • Malignes Melanom
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
      • Trident-1 : Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)
    • Magenkarzinom
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • BNT211-01 : Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren
      • RENAISSANCE-AIO-STO-215 / FLOT5 : Effekt von Chemotherapie alleine vs. Chemotherapie gefolgt von operativer Resektion auf Überleben und Lebensqualität bei Patienten mit limitiert-metastasiertem Adenokarzinom des Magens oder des ösophagogastralen Übergangs – eine Phase III Studie der AIO/CAO-V/CAOGI
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
    • Neuroendokrine Tumoren
      • ALPINE :
      • NET-Register : Deutsches Register für neuroendokrine gastrointestinale Tumoren (Deutsches NET-Register)
    • Ovarialkarzinome (Eierstockkrebs)
      • BNT211-01 : Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
    • Ösophaguskarzinom (Speiseröhrenkrebs)
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
    • Prostatakarzinom
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • CNIR178X2201 : Eine offene multizentrische Studie der Phase II mit NIR178 in Kombination mit PDR001 bei Patienten mit ausgewählten fortgeschrittenen soliden Tumoren oder non-Hodgkin-Lymphomen
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
    • Pankreaskarzinom (Bauchspeicheldrüsenkrebs)
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
      • TIARA : Die Auswirkungen einer Kolonisierung mit multiresistenten Erregern bei komplexen chirurgischen Patientinnen und Patienten
    • Sarkome
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • FIBROSARC_PH-L19TNFDOX2-03/16 : Eine Phase-III-Studie, in der die Wirksamkeit der Kombination von Doxorubicin und dem auf den Tumor abzielenden menschlichen Antikörper-Zytokin-Fusionsprotein L19TNF mit Doxorubicin allein als Erstlinientherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasiertem Weichteilsarkom verglichen wird
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
      • Knochentumoren
      • Weichteilsarkome
        • Weichteilsarkome (allgemein)
          • STARTRK-2: Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
        • Gastrointestinale Stromatumoren (GIST)
    • Kopf-Hals-Tumoren
      • BI 1403-0001 : Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren
      • CNIR178X2201 : Eine offene multizentrische Studie der Phase II mit NIR178 in Kombination mit PDR001 bei Patienten mit ausgewählten fortgeschrittenen soliden Tumoren oder non-Hodgkin-Lymphomen
      • RAGNAR : Eine Phase-2-Studie mit Erdafitinib bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren und FGFR-Genveränderungen
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
    • Sonstige
      • STARTRK-2 : Eine offene, multizentrische, globale Basket-Studie der Phase II zu Entrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren, die ein NTRK1/2/3-, ROS1- oder ALK-Gen-Rearrangement aufweisen
  • Thrombotische Mikroangiopathie (TMA)
  • T-Prolymphozytenleukämie (T-PLL)
    • Primärtherapie
      • DCLLSG Register : Register der Deutschen CLL Studiengruppe: Langzeit Nachbeobachtung von Patienten mit CLL, B-PLL, T-PLL, SLL, T/ NK-LGL und Richter Transformation
    • Rezidivtherapie
      • DCLLSG Register : Register der Deutschen CLL Studiengruppe: Langzeit Nachbeobachtung von Patienten mit CLL, B-PLL, T-PLL, SLL, T/ NK-LGL und Richter Transformation
  • CAR-T-Zell-Therapie
    • BNT211-01 : Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren
    • JCAR017 GC-LTFU-001 : Langzeit-Follow-up-Protokoll für Probanden, die mit genmodifizierten T-Zellen behandelt wurden
    • M-2020-371 DALY 2 : Eine randomisierte, multizentrische, offene Zulassungsstudie der Phase II zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von MB CART2019.1 im Vergleich zur dem Pflegestandard entsprechenden Therapie bei Teilnehmern mit rezidiviertem/refraktärem, diffusem, großzelligem B-Zell-Lymphom (R-R DLBCL), bei denen Hochdosischemotherapie und autologe Stammzelltransplantation ausgeschlossen sind.
    • ZUMA-22 (KT-US-473-0133) : Eine randomisierte, offene, multizentrische Phase-3-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit von Axicabtagene Ciloleucel gegenüber der Standardtherapie bei Patienten mit rezidiviertem/refraktärem follikulärem Lymphom
  • Bewegung und Krebs
    • FatiGO-Studie : Unmittelbare Wirksamkeit von zielgerichteter Bewegungstherapie auf das Fatigue-Syndrom bei Krebspatienten
    • INTEGRATION : Kombinierte Ernährungs- und körperliche Aktivitätsinterventionen während einer onkologischen Primärtherapie
    • OTT : Die Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie (OTT) - ein Modellprojekt zur Verbesserung der Versorgungsstruktur für Krebspatienten
  • Infektiologie
    • GSK/ViiV 218307 (CINNAMON) : Eine randomisierte, doppelblinde (Sponsor unverblindet), placebokontrollierte Phase-2a-Studie zur Untersuchung der antiviralen Wirkung, Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von oral verabreichten Capsid-Inhibitoren bei HIV-1-infizierten, nicht vorbehandelten Erwachsener
    • HIVAR : Charakterisierung von HIV-Antikörperresistenzen in Patienten*innen
    • LAPTOP : Eine offene, multizentrische, randomisierte Studie zur Untersuchung der antiretroviralen Therapie mit Integrase-Inhibitoren im Vergleich zu verstärkten Protease-Inhibitoren bei Patienten mit fortgeschrittener HIV-Erkrankung - die Late Presenter Treatment Optimisation Study (LAPTOP)-
    • Infektionen durch Bakterien
      • Acinetobacter-Infektionen
      • Clostridium difficile
        • MicroTrans: Eine multizentrische Registerstudie zur Erfassung durchgeführter Stuhltransplantationen
        • RiCoDIFy: Eine randomisierte, doppelblinde, aktiv-kontrollierte Studie der Phase 3 zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Ridinilazol (200 mg, 2-mal täglich) über 10 Tage mit Vancomycin (125 mg, 4-mal täglich) über 10 Tage bei der Behandlung einer Clostridium-difficile-Infektion (CDI)
      • ESBL
      • Katheter-assoziierte Infektionen
      • Pneumonie
      • Pneumonie (ambulant erworben)
        • DOPPIO: Dauer des Impfschutzes nach Pneumokokken-Impfung bei Hämodialyse-Patienten
    • Infektionen durch Pilze
      • Aspergillose
        • FURI (SCY-078-301): Open-label Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von SCY-078 (Ibrexafungerp) in Patienten mit einer Pilzerkrankung, die refraktär oder intolerant gegenüber der üblichen antimykotischen Behandlung ist (FURI)
      • Candidiasis
        • FURI (SCY-078-301): Open-label Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von SCY-078 (Ibrexafungerp) in Patienten mit einer Pilzerkrankung, die refraktär oder intolerant gegenüber der üblichen antimykotischen Behandlung ist (FURI)
      • Andere Pilzinfektionen
        • FURI (SCY-078-301): Open-label Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von SCY-078 (Ibrexafungerp) in Patienten mit einer Pilzerkrankung, die refraktär oder intolerant gegenüber der üblichen antimykotischen Behandlung ist (FURI)
    • Infektionen durch Viren
      • COVID-19
        • 2Long4Covid BLUT: Longitudinale Untersuchung der Immunantwort, klinischen Ausprägung und der Epigenetik des Post-COVID-Syndroms
        • 2Long4COVID DARM: Querschnittsuntersuchung der angeborenen und erworbenen Immunität im darmspezifischen lymphatischen Gewebe („gut associated lymphoid tissue“ GALT) bei COVID-19-Genesenen
        • Aspergillosis in COVID19 on ICU: Pulmonale Aspergillose bei Kritisch Kranken COVID19-Patienten auf der Intensivstation - eine Multinationale Explorative Studie
        • ASUCOV: Eine multizentrische, randomisierte, placebokontrollierte, doppelblinde Phase-III-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit von Asunercept bei der Behandlung von hospitalisierten Patienten mit mittelschwerer bis schwerer COVID-19-Erkrankung
        • BC007: Eine prospektive, doppelblinde, randomisierte, parallele, placebokontrollierte, multizentrische Phase-II-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit, der GPCR-Autoantikörper-neutralisierenden Wirkung, der Sicherheit und der Verträglichkeit von BC 007 bei Teilnehmern mit long COVID
        • Beyond COVID: Beyond COVID Beobachtungsstudie
        • COVID-19 LEOSS Register: Lean European Open Survey on SARS-CoV-2
        • COVID-19 Mobile Tests für Köln - Community: COVID-19 Mobile Tests für Köln - Community
        • COVID-19 Mobile Tests für Köln - Uniklinik: COVID-19 Mobile Tests für Köln
        • COVID-19 Remdesivir Compassionate Use: Remdesivir Compassionate Use Programm
        • COVID-19 XPORT-CoV-1001: Eine randomisierte Phase-II-Einzelblindstudie zur Beurteilung der Aktivität und Sicherheit von niedrig dosiertem oralem Selinexor (KPT-330) bei Patienten mit schwerer COVID-19 (XPORT-COV-1001) Infektion
        • EU-COVAT-1 Aged: Ein multinationales, randomisiertes, adaptives Phase-2-Protokoll zur Bewertung der Immunogenität und Reaktogenität verschiedener COVID-19-Impfstoffe bei älteren Erwachsenen (≥75), die bereits gegen SARS-CoV-2 geimpft sind (EU-COVAT-1 Aged)
        • ISI - Improving Diagnosis of Severe Infections in Immunocompromised Patients: Verbesserung der Diagnose schwerwiegenden Infektionen immungeschwächter Patienten
        • ITAC Inpatient Treatment with Anti-Coronavirus Immunoglobulin: Eine internationale, multizentrische, adaptive, randomisierte und Placebokontrollierte Doppelblindstudie zu Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit von intravenös verabreichtem, hyperimmunem Anti-Coronavirus-Immunglobulin für die stationäre Behandlung von erwachsenen Patienten mit fortschreitender COVID-19 Erkrankung
        • NAPKON HAP: NAtionales Pandemie KOhorten-Netz – HochAuflösende Plattform
        • SUPERNOVA: Eine randomisierte, doppelblinde Phase-I/III-Studie zur Bewertung der Sicherheit und der neutralisierenden Wirkung von AZD5156 zur Präexpositionsprophylaxe von COVID-19 bei Teilnehmern mit Erkrankungen, die eine Immunschwäche verursachen
      • HIV
        • GSK/ViiV 218307 (CINNAMON): Eine randomisierte, doppelblinde (Sponsor unverblindet), placebokontrollierte Phase-2a-Studie zur Untersuchung der antiviralen Wirkung, Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von oral verabreichten Capsid-Inhibitoren bei HIV-1-infizierten, nicht vorbehandelten Erwachsener
        • HIVAR: Charakterisierung von HIV-Antikörperresistenzen in Patienten*innen
        • LAPTOP: Eine offene, multizentrische, randomisierte Studie zur Untersuchung der antiretroviralen Therapie mit Integrase-Inhibitoren im Vergleich zu verstärkten Protease-Inhibitoren bei Patienten mit fortgeschrittener HIV-Erkrankung - die Late Presenter Treatment Optimisation Study (LAPTOP)-
        • Therapie: Naiv
          • Datenauswertung Kohortenstudie: Datenauswertung Kohortenstudie
          • EUROSIDA: EUROSIDA Kohorte
          • LAPTOP: Eine offene, multizentrische, randomisierte Studie zur Untersuchung der antiretroviralen Therapie mit Integrase-Inhibitoren im Vergleich zu verstärkten Protease-Inhibitoren bei Patienten mit fortgeschrittener HIV-Erkrankung - die Late Presenter Treatment Optimisation Study (LAPTOP)-
          • RESPOND: Internationales Konsortium von Studien über Infektionskrankheiten
        • Vorbehandelt
          • Datenauswertung Kohortenstudie: Datenauswertung Kohortenstudie
          • EUROSIDA: EUROSIDA Kohorte
          • PANNA: Studie zum Gehalt an Anti-HIV-Wirkstoffen im Blut schwangerer HIV-infizierter Frauen (PANNA).
          • RESPOND: Internationales Konsortium von Studien über Infektionskrankheiten
        • Multi-Vorbehandelt
      • Varizella zoster-Infektion
    • Sonstige Studien Infektiologie
  • Tuberkulose
    • ALL POC-US TB (DZIF) : AbdominaL und Lungen-Ultraschall zum Nachweis von Tuberkulose in Deutschland und Indien
    • EX-­TB-Study : Identifikation und Evaluation von Biomarkern zur Beurteilung des Therapieansprechens bei der extrapulmonalen Tuberkulose – EX-TB-Kohorte
    • mEX-TB Study : Eine multizentrische Kohorten- und Biomarker-Studie zur Verbesserung der Versorgung von Patienten mit extrapulmonaler Tuberkulose (mEX-TB)
    • M/XDR-Biomarker : Identification of Biomarkers for multidrug-resistant (MDR) tuberculosis therapy response assessment
    • TB-Project : Forschungs- und Entwicklungsprojekt für einen neuen In-vitro-Diagnostiktest für den Nachweis einer Tuberkuloseinfektion
    • TID-2 : Sammlung von Blutproben für die Bewertung der analytischen Leistung von zwei neuen In-vitro-Testsystemen für die Tuberkulose-Diagnostik
  • Immunologie
    • NEPTUNUS-2 : Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte, dreiarmige, multizentrische Phase-3-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ianalumab bei Patienten mit aktivem Sjögren Syndrom.
    • Rheumatoide Arthritis (RA)
    • Psoriasisarthritis (PsA)
    • Systemischer Lupus Erythematodes (SLE)
      • D3465C00001 - TULIP SC : Doppelblinde, randomisierte Studie (Phase 3) zur Überprüfung der Wirkung und Sicherheit von subkutan verabreichtem Anifrolumab bei Patientinnen und Patienten mit Systemischem Lupus Erythematodes (SLE)
      • IM026024 (TLR bei SLE) : Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte Phase-2-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von BMS-986256 bei Patienten mit aktivem Systemischen Lupus Erythematodes (SLE)
      • SIRIUS-SLE2 : Eine randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontollierte, multizentrische Phase 3 Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit von Ianalumab zusätzlich zur Standardtherapie (SOC) bei Patienten mit systemischen Lupus erythematodes (SLE).
    • Spondyloarthritiden
    • Sonstige
  • Sonstige
    • 1438-0001 : Klinische, nicht-randomisierte, offene, multizentrische Phase-I-Studie Dosis-Eskalationsstudie von BI 764532, verabreicht durch wiederholte intravenösen Infusionen bei Patienten mit kleinzelligem Lungenkarzinom und anderen neuroendokrinen Neoplasmen, die DLL3 exprimieren
    • 2Long4Covid BLUT : Longitudinale Untersuchung der Immunantwort, klinischen Ausprägung und der Epigenetik des Post-COVID-Syndroms
    • 2Long4COVID DARM : Querschnittsuntersuchung der angeborenen und erworbenen Immunität im darmspezifischen lymphatischen Gewebe („gut associated lymphoid tissue“ GALT) bei COVID-19-Genesenen
    • ASUCOV : Eine multizentrische, randomisierte, placebokontrollierte, doppelblinde Phase-III-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit von Asunercept bei der Behandlung von hospitalisierten Patienten mit mittelschwerer bis schwerer COVID-19-Erkrankung
    • BC007 : Eine prospektive, doppelblinde, randomisierte, parallele, placebokontrollierte, multizentrische Phase-II-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit, der GPCR-Autoantikörper-neutralisierenden Wirkung, der Sicherheit und der Verträglichkeit von BC 007 bei Teilnehmern mit long COVID
    • Beyond COVID : Beyond COVID Beobachtungsstudie
    • DNPM Evaluationsstudie : Quantitative konfirmatorische Studie im Stepped-wedge design mit schrittweisem Übergang der beteiligten MTBs aus der Kontroll- in die Interventionsbedingung. Erhebung von Daten des Tumorboards, der behandelnden Ärzte und selbstberichtete Outcomes der Patienten.
    • F901318/0041 OASIS :
    • Gefangen in der Sprachlosigkeit, Kreativtherapie und Sprachlosigkeit bei Krebs : KtSK; Kreativtherapie und Sprachlosigkeit bei Krebs
    • Glp-1 : Physiologische Effekte von Glp-1-Rezeptoraktivierung auf das Lernverhalten und auf das Belohnungsverhalten bei Adipositas und Normalgewicht - Untersuchung der Modulation der Basalganglienaktivität durch das Glp-1 Analogon Liraglutid
    • GSK/ViiV 218307 (CINNAMON) : Eine randomisierte, doppelblinde (Sponsor unverblindet), placebokontrollierte Phase-2a-Studie zur Untersuchung der antiviralen Wirkung, Sicherheit, Verträglichkeit und Pharmakokinetik von oral verabreichten Capsid-Inhibitoren bei HIV-1-infizierten, nicht vorbehandelten Erwachsener
    • HIVAR : Charakterisierung von HIV-Antikörperresistenzen in Patienten*innen
    • IMPACT-ID Registerstudie : Auswirkungen des infektiologischen Konsilservice auf Patientenmanagement und Behandlungsergebnisse
    • KT-US-568-0138 (ZUMA-25) : Eine offene, multizentrische Phase-2-Korbstudie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Brexucabtagene Autoleucel bei Erwachsenen mit seltenen B-Zell-Malignomen
    • LAPTOP : Eine offene, multizentrische, randomisierte Studie zur Untersuchung der antiretroviralen Therapie mit Integrase-Inhibitoren im Vergleich zu verstärkten Protease-Inhibitoren bei Patienten mit fortgeschrittener HIV-Erkrankung - die Late Presenter Treatment Optimisation Study (LAPTOP)-
    • Lebensrealität junger Erwachsener mit Krebs (AYA-C1) : Es handelt sich um eine Interview-Studie zur Lebensqualitätserfassung bei jungen Erwachsenen (AYAs) mit Krebsdiagnose. Ziel ist die Erfassung von Sorgen und Ängsten vor allem in Bezug auf ein mögliches früheres Sterben, wie aber auch Versorgungsaspekte der medizinischen Betreuung und finanzielle Aspekte.
    • mEX-TB Study : Eine multizentrische Kohorten- und Biomarker-Studie zur Verbesserung der Versorgung von Patienten mit extrapulmonaler Tuberkulose (mEX-TB)
    • MISTRAL : Eine angeschlossene EuroSIDA-Studie Das Mikrobiom des Darms korreliert mit schweren AIDS- und Nicht-AIDS-Events
    • Moderna - mRNA-1010-P302 : Eine randomisierte, beobachterverblindete, aktiv-kontrollierte Phase-3-Studie Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von mRNA-1010 Impfstoffkandidaten gegen saisonale Influenza bei Erwachsenen ab 50 Jahren Älter
    • NEPTUNUS-2 : Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte, dreiarmige, multizentrische Phase-3-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ianalumab bei Patienten mit aktivem Sjögren Syndrom.
    • PREDICT : Prognoseabschätzung nach Blutstrominfektionen durch ausgewählte sensible und resistente Bakterien bei erwachsenen Patienten („BLOOMY-PREDICT“)
    • Prothena NEOD001-301 : Eine randomisierte, multizentrische, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-3-Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit von Birtamimab plus Standardtherapie im Vergleich zu Placebo plus Standardtherapie bei Patienten mit Leichtketten-Amyloidose (AL) im Stadium IV nach Mayo
    • RECENT : Ein Register zur prospektiven Erhebung der Inzidenz kardiovaskulärer Ereignisse und Identifizierung klinischer Risikofaktoren unter neuen onkologischen Therapien
    • RESPECT : Eine randomisierte, multizentrische Doppelblind-Studie der Phase III zur Wirksamkeit und Sicherheit von Rezafungin zur Injektion im Vergleich zum antimikrobiellen Standardregime zur Prävention invasiver Pilzerkrankungen bei Erwachsenen, die sich einer allogenen Blut- und Knochenmarktransplantation unterziehen.
    • SCY-078-302 MARIO :
    • SEMVAc : Sicherheit und Effektivität der MVA-BN Impfung gegen MPXV-Infektion bei Risikopersonen in Deutschland
    • SUPERNOVA : Eine randomisierte, doppelblinde Phase-I/III-Studie zur Bewertung der Sicherheit und der neutralisierenden Wirkung von AZD5156 zur Präexpositionsprophylaxe von COVID-19 bei Teilnehmern mit Erkrankungen, die eine Immunschwäche verursachen
    • V116-010 :